hotel-wernigerode.png

Bildschirmfoto-2019-02-24-um-19.14.19.png

Blog/News Überschrift


Thale ein Ort mit vielen Mythen

Das Städtchen Thale liegt im Harz, im Bundesland Sachsen-Anhalt und verfügt über 11 Ortsteile.

Durch die interessanten und vielseitigen Angebote wird das Gebiet um Thale auch "Das Bodetal.

Der Sagenharz genannt und präsentiert sich als kulturelles Centrum, bietet aber auch eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, Sportmöglichkeiten und ist eine Oase der Ruhe und Erholung.

In der Mythenstadt Thale, direkt am Fuße von Hexentanzplatz und Rosstrappe findet man Götter und Fabelwesen, Zwergen und Riesen, Teufel und Hexen.  Aber Thale ist auch Ausgangspunkt für Wanderungen ins wildromantische Bodetal und auch der Harzer-Hexen-Stieges startet hier.

Auch werden von der Stadt Thale Sagen-Wanderungen oder Führungen mit einer Hexe angeboten.

Wenn man die Stadt Thale erkunden möchte, nutzt man am besten den Thalenser Mythenweg. Dieser führt vom Ausgang des Bodetals, vorbei an Figuren der Germanischen Mythologie bis in die Altstadt von Thale.

Ob idyllisch und erholsam, mystisch und geheimnisvoll oder auch spannend und erlebnisreich, der Bodetaler Sagenharz hat eine Vielzahl an natürlichen Sehenswürdigkeiten zu bieten und auch Attraktionen bei jeden Wetter und für die ganze Familie.

Schaurig wird es auf dem Hexentanzplatz. Dieser ist eine altsächsischen Kultstätte und jedes Jahr am 30. April zur Walpurgisnacht kommen zahlreiche Besucher, um bei dem Spuk auf dem Hexentanzplatz mit kreischenden Hexen und Teufeln dabei zu sein.

Aber der Hexentanzplatz hat noch mehr zu bieten. So steht hier ein 100 Jahre altes Museum, sagenhafte Bronzefiguren sowie Reste einer ehemnaligen Wallanlage von den alten Germanen.

Teufelsmauer

Die unter Naturschutz stehende Teufelsmauer findet man im nördlichen Harzvorland, zwischen Ballenstedt und Blankenburg.

Der interessanteste und markanteste Teil der Mauer befindet sich zweifellos südlich von Weddersleben und geht bis Warnstedt. Hier reihen sich innerhalb von 2 Kilometern der Königstein, die Mittelsteine und die Papensteine aneinander.

Durch die ungewöhnliche Form der Mauer aus hartem Sandstein haben sich viele Mythen und Sagen um die seltene Felsen-Kette gebildet.

Äußerst sehenswert ist auch die Rappbodetalsperre, sie liegt unmittelbar am Eingang des Bodetals und schützt die Orte im Tal vor Hochwasser. Mit einer Höhe von 106 Meter ist sie eine gigantisches Bauwerk und kann 109 Millionen Kubikmeter Wasser anstauen.

Für Kulturliebhaber gibt es eine Vielzahl an Museen und Ausstellungen, ob traditionelle Volkstrachten, eine riesige Dampfmaschine, ein altes Ski- und Heimatmuseum, interessante Biografien, emaillierte Töpfe oder historische Uhren. All dies kann man in den verschiedenen Museen und Ausstellungen begutachten und sich so wunderbar in die Vergangenheit zurück versetzen.

Zusätzlich kann man in der nahen Umgebung Bergruinen, Kirchen und auch ein Kloster besichtigen.

Seilbahn

Ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie sind die Seilbahnen Thale.

Weich und leise schweben die Seilbahnen wie ein Falke über die grünen Hänge und schroffen Felsen. Mit Kabinenbahn oder Sessellift kann man die Gipfel bequem erklimmen und oben den faszinierenden Ausblick genießen.

Ein Höhepunkt ist die Fahrt zum Hexentanzplatz mit der Kabinenbahn, denn die wechselnden Aussichten während der Fahrt über grüne Hänge, schroffe Felsen, den Broken und die Teufelsmauer, sowie reißende Wildwasser bieten ein einmaliges Panorama.

Insbesondere den Kindern bieten die Funparks in Thale und Umgebung ausreichend Möglichkeiten für sportliche Betätigung, Spaß und Spiel.

Ob Trampolin-Anlage, Mini-Autos und Mini-Eisenbahn, eine Butterfly-Anlage, Bumper-Boote, ein Nautic Jet oder die Mini-Achterbahn Hexenbesen, bei diesen Attraktionen schlägt jedes Kinderherz höher.

Abenteuerlich wird es für die ganze Familie im Tierpark Thale. Mit der heimischen Tierwelt des Harzes. Der naturbelassenen Landschaftspark spendet Platz für mehr als 70 Tierarten, die im Harz heimisch sind und auf eine Begegnung mit Ihnen warten.

Für die Erwachsenen sorgt die Bodetal Therme Thale für Erholung und Entspannung vom Alltag.

Ob Thermen-Landschaft oder Saunawelt, Massagen, Erholungs- und Gesundheitsprogramme, Dampfbäder oder Außenschwimmbecken. Jeder findet hier sein eigenes Wohlfühlprogramm und fühlt sich anschließend wie neu geboren.

Und bei einem Drink an der Pool-Bar kann man anschließend die malerische Kulisse des Bodetals genießen.

Hier wohnen Sie unweit von Thale in einer schönen Ferienwohnung in Wernigerode, der bunten Stadt am Harz.



Ihr Feedback ist uns wichtig

Was halten Sie von diesem Blogartikel? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!



Villa Jagdhaus• Unterm Ratskopf 20 • DE-38855 Wernigerode • Tel: +49 3943-93980 • Email: bQQDCwItGwQBAQxABwwKCQUMGB5DCQg@nospam

empty